Mit „NMWP Innovation2GO“ bietet der Cluster NMWP.NRW der Community ein digitales, kompaktes und vor allem zukunftsorientiertes Veranstaltungsformat!

In regelmäßigen Abständen wollen wir donnerstags ab 16:30 Uhr gemeinsam mit den Teilnehmenden den Tag mit einem etwa 30-40 minütigen WebTalk zu einem aktuellen und inspirierenden Thema rund um Innovationen und Schlüsseltechnologien ausklingen lassen. Auch wenn Anwendungen spannend sind, haben unsere WebTalks immer einen klaren Fokus auf die Technologien, die zur Lösung eines Problems beitragen bzw. zur Anwendung kommen. Ein Vortragender wird ein Thema mit einer Präsentation (PPT, Videos oder Ähnliches) vorstellen, im Anschluss findet in einer Frage- und Diskussionsrunde der Austausch mit den Teilnehmenden statt.

Dies sind die Termine und Themen der nächsten NMWP Innovation2GO WebTalks:

Der Digitale Zwilling als Produktivitätsbooster und Vorbereiter für Digitale Lieferketten bei WKW Automotive

Donnerstag, den 16. Dezember 2021, 16:00 Uhr

Seit knapp 12 Monaten haben die Pressenstraßen bei WKW Automotive einen Digitalen Zwilling. Er arbeitet eng mit den Menschen, der Administration und dem Produktionsmanagement zusammen, berichtet detailliert über das Verhalten der Anlagen, erstellt automatisch Aufträge an die Instandhaltung, plant die optimale Reihenfolge der Produktionsaufträge und ordert das Material für die nächste Schicht. Teamleiter und Plantmanager entlastet er von Routineaufgaben und verschafft ihnen Zeit für die Optimierung der Effizienz. Das Ergebnis: über 10 Prozent Produktivitätssteigerung nach knapp einem Jahr. Die tägliche Arbeit des Digitalen Zwillings beginnt mit der Aufzeichnung, Analyse und Bewertung aller Daten aus den vollständig vernetzten Steuerungen der Pressen und peripheren Aggregate. Daten sind der Treibstoff für Künstliche Intelligenz (KI) und Algorithmen, die den Digitalen Zwilling intelligenter machen als seinen physikalischen Zwilling. In Echtzeit erkennt er die Ursachen für Produktivitätsverluste und das Entstehen von Schäden in kritischen Bauteilen der Anlagen, erstellt Reparaturaufträge und assistiert Bedienern und Teamleitern dabei, wieder „in den grünen Bereich“ zu steuern.

Im Innovation2GO 4DigitalTwins WebTalk stellen zwei Referenten das große Potential des Digitalen Zwillings als „Produktivitätsbooster“ und wichtigen Enabler für Digitale Lieferketten bei WKW Automotive vor:  Stefan Hackländer, Innovation Manager für Digitalisierung und Global Startup Collaboration bei der WKW.group , einem global positionierten, mittelständischen New Mobility Supplier, entwickelt dort nachhaltige Digitalisierungsstrategien zur vorzeitigen Erreichung des Net Zero Effekts und zur Verprobung neu(st)er Technologien, wie z.B. Plattformen, KI, Blockchain, Digital Twins, ERP- Integrationen, M2M- Communication u.v.m. für die zukünftigen Kommunikationswege zwischen Kunde und Lieferant / Dienstleister in Smart Factories.  Bernhard Rohe, Geschäftsführender Gesellschafter und „Vordenker“ der ViewSystems GmbH in Menden. ViewSystems entwickelt und implementiert seit der Veröffentlichung der Umsetzungsempfehlungen für Industrie 4.0 im Jahre 2008 eine flexible Plattformsoftware für Smart Factory in Produktionsunternehmen.

Im Anschluss freuen wir uns auf eine spannende Diskussion mit allen Teilnehmenden zu Chancen und Hürden bei der Implementierung Digitaler Zwillinge und angrenzender Technologien wir KI und Blockchain in Produktionsstraßen.

Hinweis: Das Meeting wird auf Englisch stattfinden. Registrieren Sie sich schon jetzt, sodass wir Sie mit allen weiteren Informationen auf dem Laufenden halten können.

Der WebTalk findet grenzüberschreitend im Kontext des Projekts „Digital Twin Academy“ statt. Das Projekt Digital Twin Academy wird im Rahmen von Interreg V-A Euregio Maas-Rhein mit 4.117.772,05 € aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung durchgeführt. Das Bundesland Nordrhein-Westfalen beteiligt sich mit 30% an der Finanzierung der nordrhein-westfälischen Partner an diesem Projekt.

Hier geht es zur Anmeldung!

Hier finden Sie einen Überblick unserer vergangenen NMWP Innovation2GO WebTalks:

Der Digitale Zwilling als Produktivitätsbooster und Vorbereiter für Digitale Lieferketten bei WKW Automotive

Donnerstag, 25. November 2021

Klaus Wolf
Fraunhofer-Institut für Algorithmen und Wissenschaftliches Rechnen SCAI

The Digital Twin in Materials Development – From Massalski to MICRESS and Beyond- Origin, Status and Future of ICME

Donnerstag, 04. November 2021

Dr. Georg J. Schmitz
ACCESS e.V.

Präsentationsfolien als PDF

Förderung der industriellen Technologien im europäischen Rahmenprogramm für Forschung & Innovation – Horizont Europa

Donnerstag, 21. Oktober 2021

Dr. Christina Möckel
Nationale Kontaktstelle Digitale und Industrielle Technologien – NKS DIT

Präsentationsfolien als PDF
Round Table „Circular E-Cars“

Donnerstag, 07. Oktober 2021

Unsere Gäste:

  • Dr. Ansgar Fendel, REMONDIS Assets & Services GmbH & Co. KG
  • Dr. Adalbert Lossin, Aurubis
  • Dr. Andreas Lützerath, TRIMET Aluminium SE
  • Dr. Reiner Sojka, Accurec Recycling GmbH

Moderation: Professor Dr.-Ing. Dr. h.c. Bernd Friedrich, IME Metallurgische Prozesstechnik und Metallrecycling, RWTH Aachen

Mikro- und Nanoplastik mit modernsten Techniken auf der Spur

Donnerstag, 01. Juli 2021

Dr. Jens Reiber
Leiter des Geschäftsfeld „Funktionale Materialien“,
WESSLING GmbH

Partikelcharakterisierung mittels dynamischer Lichtstreuung

Donnerstag, 10. Juni 2021

Dr. Daniel Hagmeyer
Product Management & Application LD / DLS,
Microtrac Retsch GmbH

Präsentationsfolien als PDF
Drug Delivery Innovation Center (DDIC): Ein akademisch-industrielles Konsortium für die Entwicklung von Technologien zur Herstellung moderner Arzneimittelformen

Donnerstag, 06. Mai 2021

Dr. Werner Hoheisel
Head of Formulation Technologies,
INVITE GmbH

Präsentationsfolien als PDF
Wie funktioniert die digitale Vernetzung auf der virtuellen 9. NRW Nano-Konferenz?

Donnerstag, 01. April 2021

Hendrik Köster
Leiter PR und Marketing,
Cluster NanoMikroWerkstoffePhotonik.NRW

Die 9. NRW Nano-Konferenz für Aussteller und Sponsoren

Donnerstag, 18. März 2021

Hendrik Köster
Leiter PR und Marketing,
Cluster NanoMikroWerkstoffePhotonik.NRW

Digitale Chemie mittels Quantum Computing bei Covestro

Donnerstag, 25. Februar 2021

Dr. Torsten Heinemann
Head of Digital Research & Development,
Covestro Deutschland AG

Präsentationsfolien als PDF
FÖRDERUNG FÜR DEN LEICHTBAU – das Technologietransfer-Programm Leichtbau

Donnerstag, 11. Februar 2021

Werner Loscheider, Leiter Referat IVB4 „Bauwirtschaft, Ressourceneffizienz und Leichtbau“ im BMWi
Dr. Andrea Geschewski, Projektträger Jülich
Dr. Reinhard Marth, Projektträger Jülich

Förderung der industriellen Technologien im kommenden europäischen Rahmenprogramm für Forschung und Innovation – Horizont Europa

Donnerstag, 28. Januar 2021

Dr. Christina Möckel, Nationale Kontaktstelle Digitale und Industrielle Technologien – NKS DIT, Projektträger Jülich

LIDROTEC – hochpräzises Schneiden von High-Tech-Werkstoffen mittels Ultrakurzpuls-Laser

Donnerstag, 14. Januar 2021

Alexander Igelmann, CEO, LIDROTEC
Jan Hoppius, CIO, LIDROTEC

Information als PDF
FreeD Printing – innovativer 3D-Druck durch multidirektionale Modellierung

Donnerstag, 03. Dezember 2020

Michael Rieger
Geschäftsführer, FreeD Printing GmbH i.Gr.

Next Generation Product-ID als Eckpfeiler der Digitalisierung

Donnerstag, 12. November 2020

Carl Schade,
Innovationsmanagement, OTTO FUCHS KG
Milla Kuhne,
Innovationsmanagement, OTTO FUCHS KG

Präsentationsfolien als PDF
Das Einstein-Teleskop – Gravitationswellen mit High-Tech auf die Spur kommen

Donnerstag, 29. Oktober 2020

Professor Dr. Achim Stahl,
Sprecher der Fachgruppe Physik und Leiter des III. Physikalischen Instituts B der RWTH Aachen University

Werkstoffe im Automobilbau

Donnerstag, 08. Oktober 2020

Dr.-Ing. Jürgen Wesemann, Manager „Vehicle Systems Engineering and Technologies“, Ford Research & Advanced Engineering Europe

Präsentationsfolien als PDF

Materialdesign by Quantumcomputing

Donnerstag, 01. Oktober 2020

Prof. Dr. Voggenreiter, Direktor Institut für Werkstoff-Forschung, DLR Köln und Institut für Bauweisen und Strukturtechnologie, DLR Stuttgart/Augsburg

Innovationen im Bereich erneuerbarer Energien und nachhaltiger Verpackung

Donnerstag, 17. September 2020

Thomas Kolbusch, Vice President, Coatema Coating Machinery GmbH

Präsentationsfolien als PDF
Live-Rundgang durch die LPS Lern- und Forschungsfabrik mit smarten Systemen in der Fertigung

Donnerstag, 27. August 2020

Charlotte Reineke, Ruhr-Universität Bochum/IGM
Kai Lemmerz, Lehrstuhl für Produktionssysteme, Ruhr-Universität Bochum
Dr.-Ing. Christian Magnus, Lehrstuhl für Produktionssysteme, Ruhr-Universität Bochum

Präsentationsfolien als PDF
Wenn das Smartphone länger durchhält – wie neuartige microLED-Displays kostengünstig und im großen Format hergestellt werden können!

Donnerstag, 20. August 2020

Dr. Volker Sinhoff, AIXaTECH GmbH

Präsentationsfolien als PDF
Funktionsschichten auf biomedizinischen Werkstoffen – Medizinprodukte, die Leben retten.

Donnerstag, den 13. August 2020

Dr.-Ing. Jonathan Lentz, Ruhr-Universität Bochum, Institut für Werkstoffe, Lehrstuhl Werkstofftechnik
Dr. -Ing. Hermann Monstadt, phenox GmbH

Neue Halbleitermaterialien für die Energiewende.

Donnerstag, 09. Juli 2020

Professor Dr. Michael Heuken, AIXTRON SE

Präsentationsfolien als PDF
SUPREME – die nächste Generation Plasma Antriebe für Raumfahrt Missionen!

Donnerstag, 25. Juni 2020

Manuel La Rosa Betancourt, NeutronStar Systems UG
Marcus Collier-Wright, NeutronStar Systems UG

Präsentationsfolien als PDF

Wenn Microchips ein Licht aufgeht – die smarte Kombination von photonischen und elektronischen Schaltungen.

Donnerstag, den 18. Juni 2020

Dr. Daniel Schall, Black Semiconductor GmbH

Präsentationsfolien als PDF
Quantentechnologien!

Donnerstag, den 28. Mai 2020

Professor Tommaso Calarco, Direktor des Peter-Grünberg-Instituts für Quantenkontrolle am Forschungszentrum Jülich

Präsentationsfolien als PDF
Mikro- und Nanosysteme – der Schlüssel zur Sofort-Diagnostik von COVID-19?

Donnerstag, den 14. Mai 2020

Prof. Dr. Karsten Seidl, Professor für Mikro- und Nanosysteme für die Medizintechnik an der Universität Duisburg-Essen und Geschäftsfeldleiter „Health“ am Fraunhofer Institut für Mikroelektronische Schaltungen und Systeme (IMS)

Wenn Dinge sprechen können… druckbare, chiplose RFID-Etiketten aus Nanosilizium

Donnerstag, den 07. Mai 2020

Professor Dr. Niels Benson, Professor für Druckbare Materialien für Signalverarbeitende Systeme an der UDE und Gründer von airCode

High-Tech aus NRW im Kampf gegen #Corona.

Donnerstag, den 23. April 2020

Prof. Dr. Gregor Luthe, Smart Material Printing BV
Eduard Schubert, better place
Joachim Müller, it Coating GmbH
Dr. Hans-Joachim Weintz, Netzwerk Oberfläche NRW e.V. (c/o Technologiehof Münster)

Start-up-Special: Finanzierungs- und Unterstützungsangebote für Start-ups in Zeiten von Corona – und darüber hinaus.

Donnerstag, den 16. April 2020

Sebastian Hanny, Beratungscenter Wirtschaftsförderung, NRW.BANK
Berat Gider, Frühphasenfinanzierungen, NRW.BANK
Kai Pflanz, Beratungscenter Wirtschaftsförderung, NRW.BANK

Corona: Finanzierungs- und Unterstützungsangebote für High-Tech Unternehmen in NRW

Donnerstag, den 07. April 2020

Simone Plum, NRW.BANK
Karin Scholer, NRW.BANK